Wärmetherapie

Die Wärmetherapie gehört zu den ältesten medizinischen Verfahren.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten medizinische Wärme lokal einzusetzen, z. B. durch Fango, Natur-Moor, Rotlicht, Heiße Rolle etc.


Anwendungsgebiete:

•    Erkrankungen des Bewegungsapparates, insbesondere chronische Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen, Zerrungen
•    Auflockerung des Gewebes, z. B. vor Massagen zur Durchblutungssteigerung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.